Drucken

Schürzen-Ölsperren

Schürzen-Ölsperren


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 68.80.20

Artikel Schnellkupplung für passive Schürzen-Ölsperre RAW 200

Artikel-Nr. 68.80.20

EAN/GTIN 4052469003807

Maße

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.20.02

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre BO-35 ASTM, 15 m

Artikel-Nr. 68.20.02

(Freibord 38 cm, Tauchtiefe 68 cm)

Maße H 106 cm x L 15 m

VE Stück

Stück / VE 1

Stück / Palette 1

Gewicht kg / VE 94,5

Lieferzeit auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Dokumente

Artikel-Nr.: 68.51.40

Artikel   Passive Schürzen-Ölsperre Simplex 300, 15 m

Artikel-Nr. 68.51.40

EAN/GTIN 4052469003432

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit  auf Anfrage

Preis auf Anfrage

DOKUMENTE

 

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.51.41

Artikel   Passive Schürzen-Ölsperre Simplex 450, 15 m

Artikel-Nr. 68.51.41 

EAN/GTIN 4052469003456

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit  auf Anfrage

Preis auf Anfrage

DOKUMENTE

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.51.42

Artikel   Passive Schürzen-Ölsperre Simplex 500, 15 m

Artikel-Nr. 68.51.42 

EAN/GTIN 4052469003463

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit  auf Anfrage

Preis auf Anfrage

DOKUMENTE

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.51.43

Artikel   Passive Schürzen-Ölsperre Simplex 610, 15 m

Artikel-Nr. 68.51.43 

EAN/GTIN 4052469003470

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit  auf Anfrage

Preis auf Anfrage

DOKUMENTE

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.51.40.001

Artikel   Befestigungsendstück für passive Schürzen-Ölsperre Simplex

Artikel-Nr. 68.51.40.001

EAN/GTIN 4052469003449

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit  auf Anfrage

Preis auf Anfrage

DOKUMENTE

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.21

Artikel Endstück für passive Schürzen-Ölsperre RAW 200

Artikel-Nr. 68.80.21

Maße

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.23

Artikel Magnetbefestigungssystem mit Gleitschiene für passive Schürzen-Ölsperre RAW 200

Artikel-Nr. 68.80.23

Maße 1002 mm x 102 mm x 62 mm

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit auf Anfrage

Dokumente

Inhalt 68.80.23:

mit Gleitschiene zum Ausgleich von Wasserschwankungen

Haftkraft > 500 kg

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.24

Artikel Magnetbefestigungssystem für passive Schürzen-Ölsperre RAW 200

Artikel-Nr. 68.80.24

Maße

VE Stück

Lieferzeit auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.30

Artikel Meterware Passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, Sonderhöhe 50 cm

Artikel-Nr. 68.80.30

Freibord 20 cm, Tauchtiefe 30 cm

Maße 1 m x 50 cm

VE Meter

Lieferzeit auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.31

Artikel Meterware passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, Sonderhöhe 60 cm

Artikel-Nr. 68.80.31

Freibord 20 cm,Tauchtiefe 40 cm

Maße 1 m x 60 cm

VE Meter

Lieferzeit auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.32

Artikel Meterware passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, Sonderhöhe 75 cm

Artikel-Nr. 68.80.32

Freibord 25 cm, Tauchtiefe 50 cm

Maße 1 m x 75 cm

VE Meter

Lieferzeit auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.04

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, 50 m

Artikel-Nr. 68.80.04

EAN/GTIN 4052469003777

Freibord 20 cm, Tauchtiefe 15 cm

Maße 50 m x 35 cm

VE Stück

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 40

Lieferzeit  auf Anfrage

Versand nach Absprache

Dokumente

Inhalt 68.80.04:

Freibord 20 cm, Eintauchtiefe 15 cm,

zzgl. Zubehör (Standard-Elementlänge 10 und 20 m, Sonderlängen möglich)

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.18.01

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre BO-20, 15 m

Artikel-Nr. 68.18.01 (Freibord 20 cm, Tauchtiefe 35 cm)

Maße H 55 cm x 15 m

VE Stück

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 45 

Lieferzeit auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.19.01

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre BO-35, 15 m

Artikel-Nr. 68.19.01

(Freibord 35 cm, Tauchtiefe 70 cm)

Maße H 105 cm x 15 m

VE Stück

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 75

Lieferzeit auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Versandgewicht: 75 kg
Artikel-Nr.: 68.20.01-2

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre BO-20 ASTM, 1 m

Artikel-Nr. 68.20.01-2 (Freibord 20,3 cm, Tauchtiefe 30,5 cm)

Maße H 50,8 cm x X m

VE Meter

Stück / VE 1

Stück / Palette 1

Gewicht kg / VE 3,2

Lieferzeit auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Dokumente

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.50.00

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre SuperSwamp ASTM 7,5 m

Artikel-Nr. 68.50.00

Freibord 10 cm, Tauchtiefe 15 cm

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit  auf Anfrage

Preis         auf Anfrage

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.50.01

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre SuperSwamp ASTM 15 m

Artikel-Nr. 68.50.01

Freibord 10 cm, Tauchtiefe 15 cm

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit auf Anfrage

Preis         auf Anfrage

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.50.10

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre SuperSwamp ASTM 7,5 m

Artikel-Nr. 68.50.00

EAN/GTIN 4052469002862

VE Stück Stück / VE 1

Lieferzeit auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Zusatzinfo

Artikel 68.50.03:
Befestigungsendstück zur Uferbefestigung, mit ASTM Connector.

Produktinformation

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.50.02

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre SuperSwamp ASTM 30 m

Artikel-Nr. 68.50.02 Freibord 10 cm,Tauchtiefe 15 cm

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit auf Anfrage

Preis        auf Anfrage

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.50.40

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre OptiMax I 15 m

Artikel-Nr. 68.50.40

VE Stück

Stück / VE 1

Stück / Palette 2

Lieferzeit         auf Anfrage

Preis                 auf Anfrage

Versandkosten   auf Anfrage

 

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.50.03

Artikel Befestigungsendstück für passive Schürzen-Ölsperre SuperSwamp

Artikel-Nr. 68.50.03

VE Stück

Stück / VE 1

Lieferzeit auf Anfrage

Preis         auf Anfrage

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.00

Artikel Meterware passive Schürzen-Ölsperre Ölsperre RAW 200

Artikel-Nr. 68.80.00

Freibord 20 cm, Tauchtiefe 15 cm

Maße 1 m x 35 cm

VE Meter

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 4

Lieferzeit auf Anfrage

Versand nach Absprache

Dokumente

Inhalt 68.80.00:
Freibord 20 cm, Eintauchtiefe 15 cm,
zzgl. Zubehör (Standard-Elementlänge 10 und 20 m, Sonderlängen möglich)


0,00 *
Versandgewicht: 4 kg
Artikel-Nr.: 68.50.41

Artikel Befestigungsendstück passive Schürzen-Ölsperre OptiMax I

Artikel-Nr. 68.50.41

VE Stück

Stück / VE

Stück / Palette

Lieferzeit          auf Anfrage

Preis                   auf Anfrage

Versandkosten     auf Anfrage

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.01

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, 10 m

Artikel-Nr. 68.80.01

EAN/GTIN 4052469003753

Freibord 20 cm, Tauchtiefe 15 cm

Maße 10 m x 35 cm

VE Stück

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 40

Lieferzeit auf Anfrage

Versand nach Absprache

Dokumente

Inhalt 68.80.01:
Freibord 20 cm, Eintauchtiefe 15 cm,
zzgl. Zubehör (Standard-Elementlänge 10 und 20 m, Sonderlängen möglich)

 

 

0,00 *
Versandgewicht: 40 kg
Artikel-Nr.: 68.80.03

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, 25 m

Artikel-Nr. 68.80.03

EAN/GTIN 4052469003760

Freibord 20 cm, Tauchtiefe 15 cm

Maße 25 m x 35 cm

VE Stück

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 40

Lieferzeit  auf Anfrage

Versand nach Absprache

Dokumente

Inhalt 68.80.03:
Freibord 20 cm, Eintauchtiefe 15 cm,
zzgl. Zubehör (Standard-Elementlänge 10 und 20 m, Sonderlängen möglich)

 

0,00 *
Versandgewicht: 40 kg
Artikel-Nr.: 68.80.05

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, 100 m

Artikel-Nr. 68.80.05

Freibord 20 cm, Tauchtiefe 15 cm

Maße 100 m x 35 cm VE Stück

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 40

Lieferzeit auf Anfrage

Versand nach Absprache

Dokumente

Inhalt 68.80.05:

Freibord 20 cm, Eintauchtiefe 15 cm,

zzgl. Zubehör (Standard-Elementlänge 10 und 20 m, Sonderlängen möglich)

0,00 *
Artikel-Nr.: 68.80.06

Artikel Passive Schürzen-Ölsperre RAW 200, 250 m

Artikel-Nr. 68.80.06

Freibord 20 cm, Tauchtiefe 15 cm

Maße 250 m x 35 cm

VE Stück

Stück / VE 1

Gewicht kg / VE 40

Lieferzeit auf Anfrage

Versand nach Absprache

Dokumente

Inhalt 68.80.06:

Freibord 20 cm, Eintauchtiefe 15 cm,

zzgl. Zubehör (Standard-Elementlänge 10 und 20 m, Sonderlängen möglich)

0,00 *
* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Ölsperre BO-20

Ölsperre BO-20

Passive Schürzen-Ölsperre BO-20

Passive Ölsperre, horizontal (Eingrenzungssperre), Schwimmkörper horizontal angeordnet

Die Sperre BO-20 ist leicht und einfach in der Anwendung. Die Schwimmfähigkeit und Auftriebsreserve werden durch den zylindrischen Körper aus Stratocell® (geschlossenzelliger, extrudierter Polyethylen-Schaum) gewährleistet, welcher in einem mit einer PVC-Mischung beschichteten stabilen Polyestergewebe – das wiederum eine hohe Zugfestigkeit ermöglicht – eingearbeitet ist. Die Sperrenschürze mit Beschwerungselementen verleiht der Sperre eine gute Stabilität. Die BO-20 hat eine Schürzenlänge von 35 cm, d. h. ein wirkungsvolles Zurückhalten und Sammeln von Öl ist bis zu einer Tauchtiefe von 35 cm möglich. Die Ketten der einzelnen Segmente, welche eine Ballastfunktion übernehmen, können miteinander verbunden werden. Dies erhöht noch mehr die Robustheit der Sperre. Die Sperrensegmente werden durch rostfreie Platten aus AISI316 Stahl aneinandergekoppelt und mit Flügelmuttern festgemacht.

Einsatz

Die Sperre ist hervorragend geeignet, um Kohlenwasserstoff-Verunreinigungen in Kanälen und Bächen einzugrenzen. Die BO-20 wird als feste oder provisorische Sperre eingesetzt, z. B. in Flüssen, wo aufgrund von Strömungen der Einsatz von vertikalen Sperren nicht zu empfehlen ist. Das Produkt erweist sich auch als wirksame Sperre für die Eingrenzung von festen, auf der Wasseroberfläche schwimmenden Abfällen, da es eine hohe Zugfestigkeit besitzt.

Dokumente

Instandhaltungshinweis BO-20 Instandhaltungshinweis BO-20 (40 KB)
Technische Daten BO-20 Technische Daten BO-20 (90 KB)

Ölsperre BO-20 ASTM

Ölsperre BO-20 ASTM

Passive Schürzen-Ölsperre BO-20 ASTM

Passive Ölsperre, horizontal (Eingrenzungssperre), Schwimmkörper horizontal angeordnet

Die BO-20 ASTM Sperre besteht aus einem Auftriebskörper, einer flexiblen schürzenähnlichen Sperrwand, einem rostfreien Stahlkabel als oberes Zugelement und zusätzlich angebrachten Gewichtselementen (Kette). Der Auftriebskörper ist eine mit Luftschaum gefüllte Kammer und sorgt neben dem Eigenauftrieb der Sperre für die Stabilität der Schwimmlage. Die Sperre kann durch die seitlichen Verbindungselemente mit weiteren Sperren gekoppelt und somit auf das notwendige Maß verlängert werden. Die BO-20 ASTM Sperre erfüllt alle erforderlichen Bedingungen hinsichtlich Funktionsweise, Materialeigenschaft und Handhabbarkeit.

Einsatz

Die Sperre ist hervorragend geeignet, um Kohlenwasserstoff-Verunreinigungen in Kanälen und Bächen einzugrenzen. Die BO-20 ASTM wird als feste oder provisorische

Sperre eingesetzt, z. B. in Flüssen, wo aufgrund von Strömungen der Einsatz von vertikalen Sperren nicht zu empfehlen ist. Das Produkt erweist sich auch als wirksame Sperre für die Eingrenzung von festen, auf der Wasseroberfläche schwimmenden Abfällen, da sie eine hohe Zugfestigkeit besitzt.

Dokumente

Instandhaltungshinweis BO-20 ASTM Instandhaltungshinweis BO-20 ASTM (86 KB)
Technische Daten BO-20 ASTM Technische Daten BO-20 ASTM (89 KB)

Ölsperre BO-35

Ölsperre BO-35

Passive Schürzen-Ölsperre BO-35

Passive Ölsperre, horizontal (Eingrenzungssperre), Schwimmkörper horizontal angeordnet

Die BO-35 ist für Einsätze bestimmt, in welchen eine hohe Auftriebsreserve erforderlich ist, z. B. bei starkem Wellengang. Falls die Sperre verwendet wird, um Abfall und Unrat zurückzuhalten, ist gleichfalls eine hohe Auftriebsreserve von Vorteil. Eine Sperre mit größerem Freibord hat eine höhere Auftriebsreserve als eine mit kleinerem Freibord. Die Schwimmfähigkeit wird durch den zylindrischen Körper aus Stratocell® (geschlossenzelliger, extrudierter Polyethylen-Schaum) gewährleistet, welcher in einem mit einer PVC-Mischung beschichteten stabilen Polyestergewebe – das wiederum eine hohe Zugfestigkeit ermöglicht – eingearbeitet ist. Die Sperrenschürze mit Beschwerungselementen verleiht der Sperre eine gute Stabilität. Die BO-35 hat eine Schürzenlänge von 70 cm, d. h. ein wirkungsvolles Zurückhalten und Sammeln von Öl ist bis zu einer Tauchtiefe von 70 cm möglich. Die Ketten der einzelnen Segmente, welche eine Ballastfunktion übernehmen, können miteinander verbunden werden. Dies erhöht

noch mehr die Robustheit der Sperre. Die Segmente werden durch rostfreie Platten aus AISI316 Stahl aneinandergekoppelt und mit Flügelmuttern festgemacht.

 Einsatz

Die BO-35 ist einfach in der Anwendung und sehr gut geeignet, um Verschmutzungen (Öle und feste, auf der Wasseroberfläche schwimmende Abfälle) in Docks, Flüssen, etc. einzugrenzen. Die Sperre empfiehlt sich gleichfalls für das offene Meer, da sie sich ausgezeichnet an den Wellengang anpasst. Sie ist deshalb besonders gut geeignet für Gewässer, wo aufgrund von Strömungen und Wellengang der Einsatz von vertikalen Sperren nicht zu empfehlen ist. Sie kann als feste oder provisorische Sperre eingesetzt werden. Damit die BO-35 gut sichtbar ist, wird die Sperre in der Farbe Orange geliefert.

Auf Anfrage können Sperrensegmente für die BO-Serie mit unterschiedlichen Freiborddurchmessern und Sperrenschürzen in verschiedenen Längen hergestellt werden.

 Eine der Gewässertiefe und Fließgeschwindigkeit angepasste Sperrenschürze mit Beschwerungselementen verleiht der Sperre Stabilität. Deswegen ist es wichtig, je nach örtlichen Verhältnissen (Fließgeschwindigkeit, Gewässertiefe usw.) die richtige Länge der beschwerten Sperrenschürze zu wählen. In Gewässern, wo die Strömung stark ist, kann man keine Sperre benutzen, die mit einer zu langen Schürze ausgestattet ist (Wasserwiderstand). Sofern Auskieselungs-, Bagger- oder Grabungsarbeiten im Wasser durchgeführt werden, müssen Sperren eingesetzt werden, die verhindern, dass sich Ablagerungen und Schlamm im Wasser verteilen. In diesem Fall kommt eine Sperre zum Einsatz, deren Sperrenschürze bis zur Gewässersohle reicht. Je länger die Sperrenschürze ist, desto größer muss der Durchmesser des Freibords sein.

Dokumente

Instandhaltungshinweis BO-35 Instandhaltungshinweis BO-35 (40 KB)
Technische Daten BO-35 Technische Daten BO-35 (90 KB)

Ölsperre BO-35 ASTM

Ölsperre BO-35 ASTM

Passive Schürzen-Ölsperre BO-35 ASTM

Passive Ölsperre, horizontal (Eingrenzungssperre), Schwimmkörper horizontal angeordnet

Die BO-35 ASTM Sperre besteht aus einem Auftriebskörper, einer flexiblen schürzenähnlichen Sperrwand, einem rostfreien Stahlkabel als oberes Zugelement und zusätzlich angebrachten Gewichtselementen (Kette). Der Auftriebskörper ist eine mit Luftschaum gefüllte Kammer und sorgt neben dem Eigenauftrieb der Sperre für die Stabilität der Schwimmlage. Die Sperre kann durch die seitlichen Verbindungselemente mit weiteren Sperren gekoppelt und somit auf das notwendige Maß verlängert werden. Die BO-35 ASTM Sperre erfüllt alle erforderlichen Bedingungen hinsichtlich Funktionsweise, Materialeigenschaft und Handhabbarkeit.

Einsatz

Die BO-35 ASTM ist einfach in der Anwendung und sehr gut geeignet, um Verschmutzungen (Öle und feste, auf der Wasseroberfläche schwimmende Abfälle) in

Docks, Flüssen, etc. einzugrenzen. Die Sperre empfiehlt sich gleichfalls für das offene Meer, da sie sich ausgezeichnet an den Wellengang anpasst. Sie ist deshalb besonders gut geeignet für Gewässer, wo aufgrund von Strömungen und Wellengang der Einsatz von vertikalen Sperren nicht zu empfehlen ist. Sie kann als feste oder provisorische Sperre eingesetzt werden.

Dokumente

Instandhaltungshinweis BO-35 ASTM Instandhaltungshinweis BO-35 ASTM (86 KB)
Technische Daten BO-35 ASTM Technische Daten BO-35 ASTM (89 KB)

Ölsperre RAW 200

Passive Schürzen-Ölsperre RAW 200


68.80.00 Meterware passive Schürzen-Ölsperre RAW 20068.80.01 Passive Schürzen-Ölsperre <br>RAW 200, 10 m68.80.03 Passive Schürzen-Ölsperre<br>RAW 200, 25 m68.80.04 Passive Schürzen-Ölsperre<br>RAW 200, 50 m68.80.05 Passive Schürzen-Ölsperre <br>RAW 200, 100 m68.80.06 Passive Schürzen-Ölsperre<br>RAW 200, 250 m68.80.17 Endstück mit Pfahlaufnahme für Schürzen-Ölsperre <br>RAW 20068.80.18 Gehrungs-Endstück mit Pfahlaufnahme für Schürzen-Ölsperre RAW 20068.80.29 Doppelendstück mit Pfahlaufnahme für Schürzen-Ölsperre RAW 20068.80.19 Abspannzwischenstück für Schürzen-Ölsperre <br>RAW 20068.80.31 Schleppvorrichtung

Die passive Ölsperre (Eingrenzungssperre) RAW 200 ist eine sehr flexibel einsetzbare Schürzen-Ölsperre mit horizontal angeordneten Schwimmkörpern.

Die äußerst robuste passive Ölsperre RAW 200 besteht aus einem hochreißfesten und beidseitig vinyl-beschichteten Polyester. An der Unterseite der Wandung sind Ballastgewichte aus galvanisiertem Stahl befestigt. Oben an der Ölsperre befindet sich eine separate, vollkommen geschlossene Tasche, in der runde, nebeneinander verbundene, Schwimmkörper aus Styropor eingelassen sind.

Die Konstruktion garantiert eine große Flexibilität bei gleichzeitig hoher Stabilität. Die passive Ölsperre RAW 200 besteht in der Standardausführung aus Segmenten von 10 Metern, die mit schienenartigen Schnellkupplungen entsprechend den jeweiligen Bedürfnissen verlängert werden. Somit ist eine schnelle Verbindung der einzelnen Ölsperren-Segmente und eine hohe Einsatzflexibilität gewährleistet. 

Eigenschaften

  •    Sehr robuste Konstruktion
  •    Die wirbelsäulenartige, horizontale Anordnung der Schwimmkörper innerhalb der Ölsperre ermöglicht eine platzsparende  Aufrollung und schnelles Ausbringen
  •    Lieferung in Form von verbindbaren Ölsperren-Segmenten einschließlich schienenartiger Schnellkupplungen für den schnellen und flexiblen Einsatz
  •    Breite Auswahl an Adaptern um allen Bedürfnissen gerecht zu werden, bzw. die Ölsperre auch mit bereits bestehenden Systemen zu verbinden

Für die Ölsperre RAW 200 ist ein umfassendes Sortiment an Zubehör erhältlich

Schnellkupplungen und Adapter, z. B.

  •    um einzelne Segmente zu verbinden
  •    um unterschiedliche Ölsperren-Typen zu verbinden - auch von fremden Herstellern

Mittelstücke, Endstücke und Befestigungen z. B.

  •    Verankerungs-Endstücke für die Befestigung mit Pflöcken
  •    Zwischen-Verankerungssegmente und Verbindungsstücke Y-Typ
  •    Magnet-Endstücke für Spundwandbefestigung
  •    Tide-Kompensatoren (Gleitschienen für unterschiedliche Wasserspiegel)
  •    selbstschwimmende Leinen aus PP oder Stahlseile mit Auftriebsvorrichtungen
  •    Entlastungsflaschenzüge, Schäkel, Leinenaufwickelrollen, Reparatur-Sets
  •    Ankersets, Schleppvorrichtung, Markierungslichter, Abstandshalter
  •    Ölsperren-Haspeln für die aufgerollte Lagerung

Ausführung als Schlicksperre

Die Schürzen-Ölsperre RAW 200 ist auch als Schlicksperre RAW 200-S mit zusätzlichem Schlicknetz lieferbar (Standard-Netztiefe 2 m, Sonderanfertigungen auf Anfrage).

Ausführung als Netzsperre

Die Schürzen-Ölsperre RAW 200 ist auch als Netzsperre RAW 200-N mit zusätzlichem Netz lieferbar, bspw. zur Abgrenzung von Schwimmbereichen. (Standard-Netztiefe 2 m, unterschiedliche Maschenweiten und Sonderanfertigungen auf Anfrage).

Ausführung als aufblasbare Luft-Ölsperre

Die Schürzen-Ölsperre RAW 200 ist auch als besonders platzsparende aufblasbare Luft-Ölsperre RAW 200-L erhältlich.

Einsatzgebiet Flüsse, große Kanäle, große Seen (bewegt), Häfen     
Mindestwassertiefe, mm 225
Verbinderhöhe, mm -
Höhe, mm 350
Freibord, mm 200
Tauchtiefe, mm 150
Elementlänge, m lfd. m
Obere Zugverbindung: -
Untere Zugverbindung: keine             Ballastgewichte aus galvanisiertem Stahl

 

Ölsperre Super Swamp ASTM


68.50.00_passive_Oelsperre_passive_oilboom_SuperSwamp_RAW_international_com_91_1_93_.jpg68.50.01_passive_Oelsperre_passive_oilboom_SuperSwamp_RAW_international_com_91_1_93_.jpg

Passive Schürzen-Ölsperre SuperSwamp ASTM

Die passive Ölsperre SuperSwamp ist eine handliche Eingrenzungssperre. Durch ihre leichte und entsprechende Konstruktion ist sie hervorragend geeignet für den Einsatz in Bächen, Kanälen, Straßengräben und anderen Bereichen mit flachem und ruhigem Wasser.

Die passive Ölsperre SuperSwamp ist leicht und einfach transportierbar. Typisch für die SuperStream ist, dass sie auf der Ladefläche eines Lastwagens und in kleinen Behältern mitgenommen werden kann, d. h. sie ist für den sofortigen Einsatz bereit.

Bei der Ölsperre SuperSwamp handelt es sich um eine Schürzen-Ölsperre mit festen, runden, horizontal angeordneten Schwimmkörpern aus Polyurethan-Hartschaum. Das Grundmaterial der Sperre ist vollverschweißtes PVC-Gewebe.

Als untere Zugverbindung ist eine 5 mm starke galvanisierte Stahlkette eingearbeitet. Diese dient auch gleichzeitig als Ballast, um eine optimale Lage der Sperre im Wasser zu gewährleisten.

Die Segmentverbindungen entsprechen dem ASTM-Standard. Zum besseren Handling sind Handgriffe über die gesamte Länge der Ölsperre angebracht. Optional kann ein Stahlkabel als oberes Zugelement angebracht werden, damit die Zugfestigkeit der Sperre für schnelle Strömung und Schleppeinsätze erhöht wird.

 

Gesamthöhe: 250 mm

Freibord: 100 mm

Tauchtiefe: 150 mm

Gewicht: 01,1 kg / m

Untere Zugverbindung: 5 mm galvanisierte Stahlkette


Sie erfüllt die Richtlinien des amerikanischen CFR (Code of Federal Regulations = Bundesverordnungsbuch) 33, Teil 154, Anhang C für Flüsse und Kanäle, Binnenseen und die Region der Großen Seen.

Die Ölsperre SuperSwamp entspricht der ASTM-Norm F1523 für ruhige Gewässer, ruhige Wasserströmung und geschützte Gewässer.

 

Erhältliches Zubehör

Ankersets, Tiden-Kompensatoren (Gleitschienen), Schleppvorrichtung, Markierungslichter, Abstandshalter, Reparaturset, alternative