Drucken

Wintersicherheit

Wintersicherheit

Wintersicherheit

 

Abstumpfende Winterdienstmittel

Vorteil: Sofortige Wirkung!

 

Beachten: Wirkung endet wenn das Streumittel mit neuer Eis/Schneeschicht bedeckt ist.

Produkte: ICE Bear Winterstreu, ICE Bear Plus Winterstreu

Tauwirkung

Vorteil: Eis und Schnee sind endgültig entfernt!

Beachten: Die Tauwirkung erfordert Zeit und ist damit nicht sofort wirksam.

Produkte: ICE BREAKER Auftaugranulat, ICE BREAKER Flüssig-Enteiser, ICE Bear Plus Winterstreu, ICE&DUST-AWAY PLUS, ICE&DUST-AWAY 25

 

Flüssiges Taumittel oder Taumittelgranulat?

 

Vorteil Granulat: Auf horizontalen Flächen – z. B. Verkehrs- und Gehflächen – ist Taumittelgranulat die erste Wahl!

Produkte: ICE BREAKER Auftaugranulat, ICE Bear Plus Winterstreu

 

Vorteil flüssiges Taumittel: Bei stark geneigten (keine Verkehrs- oder Gehflächen) oder vertikalen Flächen und komplexen Oberflächen bzw. Mechanismen, die der Witterung ausgesetzt sind, sowie bei der Dachentseisung werden flüssige Taumittel eingesetzt.

Produkte: ICE BREAKER Flüssig-Enteiser, ICE & DUST-AWAY PLUS, ICE&DUST-AWAY 25

 

Antihaftung

 

Vorteil: Vorbeugend aufgebracht ermöglichen Winterdienstmittel mit Antihaftwirkung auch bei festgefahrenen Eis und Schneeschichten die vollständige Räumung (Schwarzräumung)!

Beachten: Sie müssen aufmerksam den Wetterbericht verfolgen.

Produkte: ICE BREAKER Flüssig-Enteiser, ICE&DUST-AWAY PLUS, ICE&DUST-AWAY 25

 

Eisschicht brechend

 

Vorteil: Bestehende Eisschichten bzw. festgefahrene Schneeschichten können durch Auftaugranulate die beim Lösungsvorgang in Wasser Wärme freisetzen regelrecht aufgebrochen werden (undercutting-effect)!

Beachten: Eisschicht brechendes Auftaugranulat kann nur auf horizontalen Flächen eingesetzt werden.

Produkte: ICE BREAKER Auftaugranulat

 

Warum tritt in seltenen Fällen die auftauende Wirkung erst mit langer Verzögerung auf?

Antwort: Es fehlt Feuchtigkeit!

Für einen optimal ablaufenden Tauvorgang wird Flüssigkeit bzw. Feuchtigkeit benötigt. Fehlt in bestimmten Situationen die Flüssigkeit, z. B.

  1. wenn flüssiges Taumittel sehr lange vor dem beginnenden Schneefall präventiv auf die Fläche aufgebracht wird und witterungsbedingt trocknet und dann trockener Pulverschnee fällt oder
  2. wenn trockenes Granulat zum Auftauen von trockenem Pulverschnee verwendet wird oder
  3. wenn vorhandene Flüssigkeit von einem porösen Untergrund aufgenommen wird und trockener Pulverschnee getaut werden soll

kann kein Taumittel in die aufzutauenden Bereiche transportiert werden.

 

Für das Abtauen von Schneeschichten empfehlen wir ausdrücklich ICE BREAKER Auftaugranulat zu verwenden, da ICE BREAKER Flüssig-Enteiser beim Einsatz auf Schneeschichten zu schnell durch den Schnee dringen kann, ohne in ausreichender Menge anhaften zu bleiben. In diesen Fällen kann die 4-5 fache Menge ICE BREAKER Flüssig-Enteiser für das Abtauen von Schnee notwendig werden.

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne: Tel. 02247 6707 oder Mobil 0172 8547 095

 
Produktname Inhalt Einsatztemperatur Winterdienstwirkung
      Abstumpfende Wirkung Tauwirkung   Antihaftwirkung Eis/Schnee Eisschicht brechend
ICE Bear
Winterstreu
Bimstein bis -10 °C      
ICE Bear Plus
Winterstreu mit
Tauwirkung
Bimstein + Harnstoff bis -10 °C    
ICE &
DUST-AWAY 25
Calcium-Magnesium-Acetat, wässrige Lösung bis -13 °C    
ICE &
DUST-AWAY
PLUS
Calcium-Magnesium-Acetat / Kaliumformiat, wässrige Lösung bis -18 °C    
ICE BREAKER
Auftaugranulat
Calciumchlorid bis -50 °C  
ICE BREAKER
Flüssig Enteiser
Calciumchlorid, wässrige Lösung bis -30 °C    
R.A.W. WD
in Planung
Kaliumformiat, wässrige Lösung bis -30 °C    
             
Split Natursteingranulat, Granit bis -10 °C      
Streusalz Natriumchlorid bis -8 °C**      
 
Produktname Material-Auswirkungen Umwelt-Auswirkungen
  Mechanische
Beanspruchung
Chemische / Elektrochemische Korrosion Umwelt-
kennzeichen
Boden Wasser / Abwasser / Grundwasser Ökotoxikologie Gefahrstoff
ICE Bear
Winterstreu
gering nicht bekannt Blauer Engel keine
Auswirkungen
gering unbedenklich kein
ICE Bear Plus
Winterstreu mit
Tauwirkung
gering nicht bekannt kein hoch* mittel unbedenklich kein
ICE &
DUST-AWAY 25
keine sehr gering Umweltschwan sehr gering gering unbedenklich kein
ICE &
DUST-AWAY
PLUS
keine sehr gering in Vorbereitung sehr gering gering unbedenklich kein
ICE BREAKER
Auftaugranulat
keine mittel kein mittel mittel mittel Xi
ICE BREAKER
Flüssig Enteiser
keine mittel kein mittel mittel mittel Xi
R.A.W. WD
in Planung
keine sehr gering kein sehr gering gering unbedenklich kein
               
Split hoch nicht bekannt im Einzelfall
prüfen
keine
Auswirkungen
hoch unbedenklich
wenn
Umwelt-
kennzeichen
kein
Streusalz keine hoch kein hoch hoch hoch kein
 
* Bei der Anwendung beachten, dass Harnstoff als stickstoffhaltiger Dünger eingesetzt wird.
** Gebräuchliche Einsatztemperatur.
 
Ein R.A.W.-TIPP zu rechtssicherem Verhalten: Bitte beachten Sie beim Einsatz von Winterdienstmitteln wie Streugranulaten oder Taumitteln grundsätzlich die lokale Satzung für Winterdienst, Abwasser bzw. Straßenreinigung.
 
Antihaftwirkung
Eis / Schnee:
Beim Einsatz dieser Winterdienstmittel wird die Haftung von Eis und Schnee am Untergrund stark reduziert. Die behandelte Fläche kann "Schwarz geräumt" werden. Präventiver Einsatz möglich.